Windows: Internet Einstellungen zurücksetzten

Windows: Internet Einstellungen zurücksetzten

Das Betriebssystem verweigert den Weg ins Internet oder ist nur sehr sehr langsam unterwegs. Dies kann dran liegen das ein Programm die LSP etwas geändert hat und dann sollte man die Einstellungen wieder zurücksetzen.

 

 

Dies geschieht über die Kommandozeile über das kleine Programm netsh.

Als erstes öffnet man die Eingabeaufforderung. (Unter Vista/7 als Administrator).

Windows: Internet Einstellungen zurücksetzten

Windows: Internet Einstellungen zurücksetzten

Dort gibt man folgenden Befehl ein: netsh int ip reset
Besonderheit unter Windows XP: netsh int ip reset log.txt

Windows: Internet Einstellungen zurücksetzten

Als letztes gibt man folgenden Befehl ein: netsh winsock reset

Windows: Internet Einstellungen zurücksetzten

Nun sollte das System wieder laufen.


Ähnliche Beiträge:

comments powered by Disqus

Zurück